Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Artikel
SWISS ART AWARDS 2009




Fabian Chiquet

Kiefer Hablitzel Preis

  
Dancing People Are Never Wrong (2009) (Ghost Riding the Whip-Version) Video Performance: Blanka Radoczy


Fabian Chiquet bearbeitet zeitbasierte Medien wie Video, Performance und Musik. Die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern ist zentraler Bestandteil seiner Produktionen: sowohl in seiner Band «The bianca Story», mit der er um die Welt tourt, als auch in performativen Chorprojekten mit bis zu fünfzig Performern. Momentan arbeitet er an einer Elektro-Oper. «Seine Arbeit ist geprägt von einer transdisziplinären Selbstverständlichkeit. Er bewegt sich mit grosser Virtuosität zwischen den Bereichen der bildenden Kunst, der Musik und der Medienkunst. Mit seiner performativenb Herangehensweise durchbricht er die Sehgewohnheiten der Kunst- und Popszene. Seine Arbeit überzeugt durch eine eigenständige Ästhetik und ein starkes persönliches Konzept von Präsenz.»Frantiček Klossner


1985 Geboren in Basel
Lebt und arbeitet in Zürich

Künstlerische Biografie
2004 Schule für Gestaltung, Basel, Vorkurs
2008 Hochschule für Gestaltung und Kunst, Basel

Einzelausstellungen
2008 Groeflin Maag Galerie, Zürich
2008 Kunstzürich 2008, Zürich
2008 Werkstatt, Chur
2009 ART LA, Los Angeles
2009 Kunsthaus Glarus - with The bianca Story, Glarus
2009 Liste 09, Groeflin Maag Galerie, Basel

Gruppenausstellungen
2007 Regionale 8, Kunsthalle Basel
2008 Regionale 9, Kunsthaus Baselland, Muttenz
2008 Shift Festival, Dreispitz-Areal, Basel
2008 Institut Kunst Bachelor-Ausstellung, Messe Basel
2009 Plattform 09, ewz-Areal, Zürich
2009 Unter 30 VII, Kunstmuseum Thun



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 14  2009
Link http://www.fabianchiquet.net
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=100324111927P7L-9
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.