Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Hinweis
1/2.2011




Karlsruhe : Elmgreen & Dragset


von: Hans-Dieter Fronz

  
Elmgreen & Dragset · Celebrity - The One & The Many, 2010 ©ProLitteris. Foto: Fidelis Fuchs


Ein Plattenbau, vier Stockwerke hoch, erhebt sich in einem der Lichthöfe des ZKM Karlsruhe. Hier hängt eine Jalousie mit zerbrochenen Lamellen, dort weht eine zartgrüne Gardine aus dem Fenster, doch die meisten Wohnungen des tristen Gebäudes gewähren freigiebig Einblick. Fast als wäre es den Bewohnern ein Bedürfnis, ihr Privatleben vor einem imaginären Publikum auszubreiten. Was zum Thema der Grossinstallation von Michael Elmgreen und Ingar Dragset führt, welche den unglaublichen Bau konzipiert haben. Es geht um Celebrity-Kultur, ums Ringen um Aufmerksamkeit in Talent- und Talkshows und anderen medialen Hahnenkämpfen: Ich werde wahrgenommen, also bin ich. "Celebrity - The One & The Many": Der Titel der Schau verweist auf die beiden sich wechselseitig bedingenden gesellschaftlichen Sphären der Promis und der Masse namenloser Normalbürger. Minutiös bilden Elmgreen & Dragset die soziale Realität Letzterer ab - und beziehen den das Gebäude umkreisenden Ausstellungsbesucher als Voyeur in ihre soziale Plastik performativ mit ein. So auch in der anderen architektonischen Grossinstallation über die Gegenwelt der VIPs und Promis. Nur der dort einsam unterm Kamin kauernde kleine Junge in Schuluniform weicht die desillusionierte Zeitanalyse des dänisch-norwegischen Künstlerduos mit einer Prise Sozialromantik auf.

Bis: 27.03.2011



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 1/2  2011
Ausstellungen Elmgreen & Dragset [07.11.10-27.03.11]
Institutionen Museum für Neue Kunst [Karlsruhe/Deutschland]
Autor/in Hans-Dieter Fronz
Künstler/in Elmgreen & Dragset
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=110201104552PDN-22
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.