Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Hinweis
5.2011




Basel : Erik Steinbrecher, Eva-Fiore  Kovacovsky


von: Simon Baur

  
Erik Steinbrecher · Boulevardzunge, 2011, Aluguss, 28 x 12,5 x 27 cm @ProLitteris


Brote, Stullen, Pfannkuchen, Riesendöner, Socken, Galoschen, abgelaufen und angeschnitten, unzählige Variationen von Frottee-Tüchern und Unterwäsche in unterschiedlich zarten Farbklängen, gefaltet, zerknittert und auseinandergezogen, und dazu zwei Ventilatoren, die den Ausstellungsraum zu einem vibrierenden Ganzen, zu einem Bienenhaus machen. Dass die Objekte, vor allem die Nahrungsmittel, teils echt, aber mit silberner Farbe besprayt, teils aus Aluminiumguss und teils mit anderen Elementen kombiniert sind, ist ein Aspekt der Collagetechnik Erik Steinbrechers (*1963), gleichzeitig will er aber auch subversive Keile in das eigene System schlagen. Steinbrecher weiss nicht nur, wie man Räume inszeniert, er kennt auch die Mittel, um Dinge in der Schwebe zu halten, nichts zu erklären und doch alles zu persiflieren. ‹Brot & Hosen›, der Titel der Ausstellung, unterstreicht diese Ambivalenz, es sind nicht Brot und Spiele, sondern eben Hosen, welche den spielerischen Umgang mit der Fantasie befruchten. Eva-Fiore Kovacovsky (*1980) hat neben Steinbrechers Installation einen ‹Hortus Conclusus› erstellt. Wie ihre subtilen Papierarbeiten auf Steinbrecher reagieren, ist eine Kategorie für sich, ein sublimeres Zusammenspiel ist kaum denkbar.

Bis: 21.05.2011



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 5  2011
Ausstellungen Eva-Fiore Kovacovsky, Erik Steinbrecher [11.03.11-21.05.11]
Institutionen Galerie Stampa [Basel/Schweiz]
Autor/in Simon Baur
Künstler/in Erik Steinbrecher
Künstler/in Eva-Fiore Kovacovsky
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=110506110518P8E-18
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.