Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Artikel
SWISS ART AWARDS 2012




Raphael Hefti

Eidgenössischer Kunstpreis

  
Subtraktion als Addition Mehrfach beschichtetes Glas, 2012




1976 Geboren in Boudevilliers. Lebt und arbeitet in Zürich und London·2009-2011 Master of Fine Arts, Slade School of Fine Art, London.

Einzelausstellungen:
2011 327 Different Sounds, Coalmine Galerie, Winterthur·2012 Launching Rockets Never Gets Old, Camden Arts Centre, London (Kat.)·2012 Inside the White Cube, White Cube Gallery, ­London (Kat.)·2012 Liste, Ancient and Modern Gallery, Basel·2012 SALTS, Birsfelden

Gruppenausstellungen:
2007 Swiss Art Awards, Messezentrum Basel·2010 Swiss Art Awards, Messezentrum Basel·2011 How to work (more for) less, Kunsthalle Basel (Kat.)·2012 Minimal Myth, ­
Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam (Kat.)·2012 Straight up, Family Business,
New York·2012 Jubiläum Manor Kunstpreis, Kunsthaus Aarau (Kat.)



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 14  2012
Künstler/in Raphael Hefti
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=121207114316AY6-13
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.