Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Editorial
1/2.2014




Editorial


  
TITELBILD · Geoff McFetridge · Bend The Void, 2007, 16 Seiten, 19,5x25,5 cm, Farbe-Offset, Nieves


‹Bend The Void› - was für eine kryptische Formel. Kein Wunder sitzt der Junge so gekrümmt und tief in sein Buch versunken auf dem wackligen Stuhl. Was der Kalifornier Geoff McFetridge damit meint, entschlüsselt sich beim Blick auf seine Biografie. Der Titel einer Ausstellung in Eindhoven lautete: ‹Bend The Void - The Space Between Yeah and Yess›.
Im Kunstbereich ist selten ein Ja oder ein Nein gefragt. Vielmehr geht es um Zwischentöne, um Eventuelles, Mögliches oder eben um den nuancenreichen Raum zwischen «yeah» und «yess». Ähnlich ambivalent gestaltet sich die Diskussion um den «richtigen» Vermittlungsträger. Fakten helfen in diesem Bereich der persönlichen Erfahrungen und Vorlieben selten weiter. So setzen wir nach wie vor auf das Papier, gehen davon aus, dass künstlerische Inhalte auf dem sinnlich haptischen Material besonders gut aufgehoben sind und sich damit nachhaltig vermitteln und be-greifen lassen.
Dazu passt der Fokus auf die feinen Künstlerpublikationen des prämierten Zürcher Kleinverlegers Benjamin Sommerhalder. Auch Lena Eriksson, die Künstlerin des beiliegenden Jahreskalenders, arbeitet auf und mit Papier. Ihre tagebuchartigen Zeichnungen wirken locker hingeworfen, sind jedoch das Resultat eines technisch raffinierten Prozesses: am Computer gezeichnet, auf Papier ausgedruckt, von Hand koloriert und anschliessend wieder eingescannt.
Auch wir wollen zukünftig gedruckte und elektronische Medien intensiver zusammenspielen lassen. Die neue Rubrik ‹Digitale Kunst› macht den Anfang: Annette Schindler, unsere Jahreskuratorin, wird ab sofort in jeder Ausgabe ein ‹Projekt des Monats› vorstellen. Im Web finden Sie dazu das Original. Das Ganze ist ein lockerer Grenzgang zwischen statischen und bewegten, analogen und digitalen Bildwelten.



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 1/2  2014
Autor/in Claudia Jolles
Künstler/in Geoff McFetridge
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=140108091422ALT-0
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.