Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Artikel
SWISS ART AWARDS 2013


 1984 Geboren in Winterthur. Lebt und arbeitet in Basel und Schaffhausen·2010-2013 Hochschule für Gestaltung und Kunst, Basel, Bachelor of Fine Arts


Alexandra Meyer

Kiefer Hablitzel Preis

  
Kopf Full-HD-Video, 18'44", 2012


«Kopf»
Das Video dokumentiert eine Performance, in der eine Skulptur zerstört wird. Der aus Schokolade angefertigte Kopf ist im Profil zur Akteurin gerichtet. Durch feine Berührungen, Körperwärme und Bisse verformt sich die Skulptur immer mehr, bis sie am Ende nicht wiederzuerkennen ist. Das Gesicht der Performerin wird dabei mit Schokolade bedeckt.


Einzelausstellungen:
2013 beiSpiel, Forum Vebikus, Schaffhausen

Gruppenausstellungen (Auswahl):
2013 Ernte 2013, Kunsthalle Palazzo, Liestal·2013 Performance, Oxyd Kunsträume, ­Winterthur·2012 Regionale 13 Kunsthaus L6, Freiburg, Deutschland·2012 Young at Art, ­Galerie ART Seefeld, Zürich·2012 Galerie Jäger von Zoest Performative Galerie, Liste 17 - The Young Art Fair, Basel·2011 ERNTE 11, Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen·2011 ACT, Performance Festival, Basel



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 14  2013
Künstler/in Alexandra Meyer
Link http://alexandrameyer.ch
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=140201141000G2Q-14
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.