Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Hinweis
12.2014




Digitale Kunst - Projekt des Monats/Users' Choice - Ulrich Binder


von: Gerold Ritter

  
Ulrich Binder · Landscaping, 1997, Digitale Zeichnungen (Detail: Finsteraarhorn)


‹Landscaping› ist eine originelle Serie von künstlerisch verfremdeten frühen 3D-Gittermodellen, die zum Teil fast textilen Charakter annehmen. Der Künstler schreibt dazu: «Die Zeichnungen stammen aus den Anfängen Computer unterstützten Entwerfens und zeigen im Raum modellierte Strukturen, die zum Teil der tatsächlichen Topografie entnommen sind (Albis, Finsteraargebiet, Tödi). Nur unter entsprechendem Aufwand liessen sich solche Modelle errechnen, für heutige Begriffe fast eine handwerkliche Fertigung.»



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 12  2014
Autor/in Gerold Ritter
Künstler/in Ulrich Binder
Link http://www.ulrichbinder.ch/landscaping/
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=141130111654Y4A-22
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.