Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Artikel
SWISS ART AWARDS 2014


 Die Arbeit «vir varius inanitas» besteht aus zwei sich ergänzenden Komponenten. Der erste Teil «vir varius» wurde von Bianca Ott gemeinsam mit Jens Winkler (*1968, aus Biel-Benken) im Hotel Drachenburg in Gottlieben TG fotografiert. Die Titel entsprechen den Zimmernummern, in denen die Protagonisten inszeniert wurden. Insgesamt wurden acht Männer inszeniert und fotografiert. Die Bilder wurden im März 2014 am «Hecht an der Grenze» als Fotojournal ausgestellt. Näheres zum Konzept und der Umsetzung des Projektes können Sie der Webseite der Künstlerin entnehmen. Die vierte Fotografie aus dem zweiten Teil «inanitas» entstand auf einer Reise durch den Balkan Anfang Mai 2014 (genauer in Hrvatska Kostajnica/Kroatien) im Hotel Central. Die Zahlen entsprechen den Koordinaten des Ortes, an dem die Aufnahme gemacht wurde. Tragischerweise wurde auch ­dieses Dorf Opfer der Überschwemmungen, verursacht durch das Balkantief Yvette, die Südosteuropa und Ostmitteleuropa Mitte Mai 2014 heimgesucht haben. Somit handelt es sich bei ­diesem Bild um eine Momentaufnahme einer ­Situation, die nun so nicht mehr vorzufinden ist


Bianca Ott

Kiefer Hablitzel Preis

  
Vir Varius Inanitas Digitalfotografie, Direktdruck auf Acrylglas, weiss hinterlegt, 2014




1984 Geboren in Leuggern. Lebt und arbeitet in Basel·2005-2007 Universität Zürich, Zürich, Philosophie und Filmwissenschaft(ohne Abschluss)·2005-2007 ETH Zürich, Zürich, Architektur(ohne Abschluss)·2010-2013 HGK FHNW Institut Kunst, Basel, Bachelor of Arts in Fine Art·2013-2015 HGK FHNW Masterstudio Design, Basel, Juni·2015 Master of Arts in Design

Gruppenausstellungen:
2011 Basis Thesis Jahresausstellung am Institut Kunst, Theodor Bärwart Schulhaus, Basel·2012 Act Performance Festival, Dampfzentrale, Bern·2012 Revolution Factory, Rückwand Kunsthalle Basel, Basel·2012 Surb und Tal - initiiert vom Kulturkreis Surbtal, Ausstellung im öffentlichen Raum, Döttingen, Klingnau, Endingen, Lengnau·2012 Jahresausstellung am Institut Kunst, Theodor Bärwart Schulhaus, Basel·2013 Perspektiven - Diplomausstellung, Messe Basel, Basel·2013 Der Hecht an der Grenze, Hotel Drachenburg, Gottlieben/TG

Auszeichnungen/Preise:
2014 Kiefer Hablitzel Preis, Kiefer Hablitzel Stiftung



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 14  2014
Künstler/in Bianca Ott
Link http://biancaott.com
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=1412162243275AD-24
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.