Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Hinweis
1/2.2015




Arbon : Co Gründler


von: Corinna Marchand

  
Co Gründler · Between, 2014, 8-teilige Foto­serie, Polaroid-C-Prints, je 36x58 cm


Co Gründler (∗1967) hat eine Passion für Phänomene der Nacht und ihre magischen Zwischenräume. Traumwesen im Halbschatten am Rande der Zivilisation verkörpern einen Ort der Imagination und Metamorphose. ‹Between›, eine Polaroid-Serie, zeigt inszenierte Fotografie mit maskierten Zwillingen, die Assoziationen an Gnome wachrufen. Die Maskerade wirkt harmlos und unheimlich zugleich. Ein subtiles Spiel mit Licht und Schatten betont das Zwielichtige dieser vermeintlich poetischen Märchenwelt, die jeden Moment in ein Szenario des Grauens umzukippen droht. Die Platzierung archaisch kostümierter Naturkreaturen in schattigen urbanen Hinterhöfen verrät Gründlers Lust an der Darstellung von Randständigem, einer Gegenüberstellung von Fantasie und Wirklichkeit. Erinnerungen an geheimnisvolle Kinderspiele fliessen in die Arbeit ein. Ebenso die Faszination für lineare Gittermuster in Stofftaschentüchern, die Gründler zu einer Kappe zusammengenäht und mit Hasenfellzotten gespickt hat. Die mehrschichtige Baumwollcollage bildet eine weitere Schnittstelle zwischen Licht und Finsternis. ‹Beyond shadows and minds› heisst denn auch die Audio-Installation, die in Kooperation mit Mario Marchisella entstanden ist. Ohrenbetäubend, sphärisch, sirenengleich zieht der Gesang das Publikum ins unterirdische Schattenreich.

Bis: 21.02.2015



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 1/2  2015
Ausstellungen Co Gründler [17.01.15-21.02.15]
Institutionen Adrian Bleisch [Arbon/Schweiz]
Autor/in Corinna Marchand
Künstler/in Co Gründler
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=150108225523UVA-25
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.