Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Hinweis
10.2015




Digitale Kunst / Projekt des Monats - Aleksandra Domanović, ‹19.30›


von: Verena Kuni

  
Aleksandra Domanović, 19.30, Screenshot


Ein Stück Geschichte, in mehrfacher Hinsicht. Nachrichtensendungen haben ihre Erkennungsmelodie, die unter anderem auch die Zeit bis zum exakten Beginn der Sendung überbrücken hilft. Eigentlich eine Nebensache für all jene, die auf die Nachrichten des Tages warten. Doch zu Zeiten, da sich die gesamte Nation vor den Abendnachrichten zu versammeln pflegte, zugleich ein Stück kollektiver Mediengegenwart, das durchaus prägsam für die Wahrnehmung war. Aleksandra Domanović hat 2010 ein Online-Archiv dieser Vor- und auch der Abspannmelodien der Abendnachrichten aus den Ländern des ehemaligen Jugoslawien gesammelt, das von den Siebzigerjahren bis in die Gegenwart reicht. Eine Sammlung, die über vieles nachdenken lässt - zumal sich an dieser Schnittstelle von Medien und Geschichte, nationaler Repräsentation, kollektiver und individueller Wahrnehmung und Erinnerung womöglich auch überraschende Entdeckungen machen lassen...



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 10  2015
Autor/in Verena Kuni
Link http://nineteenthirty.net
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=150923135304QPU-17
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.