Links zum Text und die Möglichkeit, diese Seite weiterzusenden, finden Sie am Ende dieser Seite


Hinweis
3.2016




Digitale Kunst - Projekt des Monats/Harm van den Dorpel - Deli Near Info


von: Raffael Dörig

  
Harm van den Dorpel · Deli Near Info, 2015


Das assoziative Spiel mit vorgefundenen und eigenen digitalen Bildern, Texten, Klängen, oft gemeinsam mit anderen, ist ein zentraler Teil der kreativen Online-Praktiken von Amateuren wie Künstlern. Der holländische Künstler Harm van den Dorpel hat dazu mit ‹Deli Near Info› ein eigenes soziales Netzwerk gebaut, auch um sein eigenes Werk um eine soziale Dimension zu erweitern. User können darin Bilder, Texte oder Klänge miteinander in Beziehung setzen, zueinander «assozieren». Seiten, die einem bemerkenswert scheinen, kann man in sein «Gedächtnis» speichern oder auch wieder «vergessen».



Links

Anfang Zurück zum Anfang
Ausgabe 3  2016
Autor/in Raffael Dörig
Künstler/in Harm van den Dorpel
Link http://delinear.info
Weitersenden http://www.kunstbulletin.ch/router.cfm?a=160220161449A7L-16
Geben Sie diesen Link an, falls Sie diesen Eintrag weitersenden möchten.