Direkt zum Inhalt

Infos

Share

Die traditionelle Kunstmesse findet neu an einem anderen Ort und im Sommers statt im Winter statt.

Die 1956 gegründete Brafa präsentiert sich erstmals in den Hallen des legendären Messegeländes der Weltausstellungen von 1935 und 1958. Über 100 Galerien zeigen ihr hochwertiges Programm. Das Besondere ist die Vielfalt, von zeitgenössischer Kunst, über antike Schätze bis hin zu Porzellan und Silber findet man alles. Eine weitere Besonderheit ist der Eröffnungsabend mit dem grössten «Dinnertabel» Belgiens. arttv.ch hat die Messe besucht und Direktorin Beatrix Bourdon getroffen.

Ausstellungen / Events

Titel Datum Typ Ort Land Details
Brafa Art Fair 2022 - Auktion/Messe Brüssel Belgien
-
Auktion/Messe
Brüssel
Belgien

Institutionen

Titel Land Ort Details
Brussels Expo
Belgien
Brüssel
Belgien
Brüssel