Salta al contenuto principale

Pablo Müller ist Kunsthistoriker und Kunstkritiker. Studium der Bildenden Kunst in Luzern und Zürich und Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an den Universitäten Basel und Bern. Nach Aufenthalten in Berlin und New York wohnt er seit 2014 wieder in Zürich und verfolgt neben seiner Anstellung an der Hochschule Luzern – Design & Kunst im Forschungsschwerpunkt Kunst, Design & Öffentlichkeit eine Promotion zu den Verschiebungen in der gesellschaftskritischen Kunstkritik nach 1970. Seit 2008 schreibt er regelmässig für Zeitschriften und Zeitungen u.a. für Kunstbulletin, WOZ Die Wochenzeitung und Neue Zürcher Zeitung und erhielt dafür 2011 den R & R Preis für Kunstjournalismus. 2015 lancierte er mit Lucie Kolb, Barbara Preisig und Judith Welter das webbasierte Kunstmagazine Brand-New-Life.

Mission Statement

Die Kunst verspricht zweckfrei zu sein und sich somit einer Kosten Nutzen Logik entgegenzusetzen. Zugleich ist sie historisch zutiefst mit der bürgerlich kapitalistischen Vergesellschaftung verbunden. Solche Spannungsfelder bieten interessante Anknüpfungspunkte für die Kunstkritik

Infos

Name
Pablo Müller
Person Type
Autore:trice
Place of birth

Svizzera

Place of death

Svizzera

Share

Mostre/Eventi

Dettagli Titolo Tipo Data Località Paese Video
Ausstellung
Luzern
Svizzera
Sharon Hayes, Pablo Müller Ausstellung Luzern Svizzera