Skip to main content
Berlin-Moskau im Martin-Gropius-Bau

Berlin und Moskau sind Metaphern und stehen, so die Berliner Kuratoren Jürgen Harten, Angela Schneider und Christoph Tannert, als «Pars pro Toto für ihre Länder, wie Pole einer deutsch-russischen Ellipse mit internationalen Tangenten».


Den vollständigen Text können Sie in der aktuellen Printausgabe des Kunstbulletins lesen oder indem Sie sich als Abonnent anmelden.


Einzelnen Artikel kaufen

Möchten Sie nur diesen Artikel lesen? Sie können ihn hier separat kaufen.

CHF1.—

Nachdem Sie den Artikel gekauft haben, wird er als PDF in Ihrem Browserfenster angezeigt. Sie können sich den Artikel auch als PDF an die unten angegebene E-Mail-Adresse schicken lassen.

Kaufen

Bis