Skip to main content
Tatjana Doll in der Galerie Gebrüder Lehmannn

Tatjana Doll (*1970, lebt in Berlin) erstellt mehrteilige Gegenproduktionen von Verkehrszeichen und Objekten aus öffentlichen Räumen. Gemalte Bilder von Lastwagen standen unlängst fast so gross im Ausstellungsraum wie Lastwagen auf der Strasse. Und Bilder von Verkehrszeichen signalisierten Baustellen im White Cube.


Den vollständigen Text können Sie in der aktuellen Printausgabe des Kunstbulletins lesen oder indem Sie sich als Abonnent anmelden.


Einzelnen Artikel kaufen

Möchten Sie nur diesen Artikel lesen? Sie können ihn hier separat kaufen.

CHF1.—

Nachdem Sie den Artikel gekauft haben, wird er als PDF in Ihrem Browserfenster angezeigt. Sie können sich den Artikel auch als PDF an die unten angegebene E-Mail-Adresse schicken lassen.

Kaufen

Bis

Institutionen

Titel Land Ort Details
Galerie Gebr. Lehmann
Deutschland
Dresden
Dresden

Künstler:innen

Details Name Portrait
Tatjana Doll

Autor:innen