Skip to main content

Videos von und über Künstler:innen und Kunstinstitutionen – ein wachsendes Archiv!
Wir freuen uns über Ihre Beiträge: info@kunstbulletin.ch

 

Spazi Spescha, arttv.ch

Im Bündnerland eröffnet ein neuer Ausstellungsraum, der seinen Ursprung im Nachlass des Trunser Künstlers hat.

Spazi Spescha,   -

Logorama

Regie: François Alaux, Hervé de Crécy, Ludovic Houplain
Drehbuch: François Alaux, Hervé de Crécy, Ludovic Houplain
Sounddesign: Human Worldwide
Musik: Human Worldwise
Land: Frankreich
Produktion: Autour de Minuit, H5
Jahr: 2009
Dauer: 16’04’’

Chiharu Shiota – Eye to Eye

Museum Haus Konstruktiv | Chiharu Shiota – Eye to Eye | kuratiert von Sabine Schaschl | Video: schwarzpicutures.com | 1.6. – 10.9.2023

Das Museum Haus Konstruktiv widmet der international gefeierten japanischen Künstlerin Chiharu Shiota (*1972 in Osaka, lebt und arbeitet in  Berlin) die erste Einzelausstellung in der Deutschschweiz. Neben aktuellen Gemälden, Arbeiten auf Papier und skulpturalen Objekten wird die eigens für die Zürcher Ausstellung geschaffene, raumumfassende Fadeninstallation Eye to Eye zu sehen sein.

"Chi Di Ebere [God is merciful]" von Emeka Ogboh | Soundseeing 2023

Exhibition tour and interview with sound artist Emeka Ogboh SOUNDSEEING – the Münsterland-wide #soundart festival 2023 presents from 17.06. – 20.08. the sound installations of Emeka Ogboh at the DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst | Hörstel The internationally renowned sound artist Emeka Ogboh lives and works in Berlin and Lagos. In his sound art works, he deals intensively with places and social phenomena.

CHRISTOPHER LEHMPFUHL — «ENGADIN…» 1. Video

Christopher Lehmpfuhl bei der Entstehung der exklusiven Engadin Bilder für die GALERIE URS REICHLIN

Film zur Ausstellung «Paco Knöller. Unter mir der Himmel – Mit Werken aus der Hilti Art Foundation»

Paco Knöller
Unter mir der Himmel
Mit Werken aus der Hilti Art Foundation
07.05.2023 – 15.10.2023

kunstmuseum.li | hiltiartfoundation.li

 

Die Hilti Art Foundation zeigt eine monografische Ausstellung von Paco Knöller (*1950 in Obermarchtal, DE). Sie wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler konzipiert.

Don Hertzfeldt

Don Hertzfeldt · World of Tomorrow, 2015, 16‘32‘‘

Regie, Animation, Drehbuch, Sounddesign, Musik und Produktion: Don Hertzfeldt

Land: USA

Jahr: 2015

Dauer: 16‘ 32‘‘

IRRITATION - The Art of Getting Lost

Ein Kooperationsprojekt des VBK Berlin @verein_berliner_kuenstler und der VEBIKUS Kunsthalle Schaffhausen & FATart

Wir leben in einer Zeit von offenen Entwicklungen und Un-sicherheiten. Die Ausstellung in der VEBIKUS Kunsthalle Schaffhausen zeigt, wie zwanzig Künstlerinnen auf die für sie dringlichsten Themen reagieren. Sie tun dies mit feinen, teils subversiven Gesten, mit offenen Drohungen, mit Hinterfragungen von Realität und mit einem Willen zu Umbau und Neukonstruktion, der von der Hoffnung spricht, Etabliertes zu vergessen und Neues zu erträumen.

Vebikus Kunsthalle Schaffhausen,   -